Stadtplaner (m/w/d)

Für laufende und neue Aufgabengebiete suchen wir für den Bereich Stadtentwicklung ab sofort Verstärkung für unser interdisziplinär aufgestelltes Team.

Das erwartet Sie:

  • Begleitende Öffentlichkeitsarbeit (Print, Video, Webseite, Social Media)
  • Betreuung von Kooperations- und Partizipationsprozessen zur Aktivierung und Beteiligung von Bewohnern, Gewerbetreibenden und Eigentümern sowie Entwicklung und Umsetzung passgenauer Formate
  • Konzeptionelle Vorbereitung, Umsetzung und Auswertung von Strategien und Maßnahmen zu Themen der Stadtentwicklung
  • Mitwirkung im Geschäftsstraßenmanagement und bei der Abrechnung der Fördermaßnahmen

Das bringen Sie mit:

Ein abgeschlossenes Studium der Stadt- und Regionalplanung, Architektur/Städtebau oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Städtebau/Stadterneuerung

  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Aufgaben und Verfahrensabläufen in der Städtebauförderung, in der Arbeit mit Gewerbetreibenden und lokalen Akteuren sowie im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Partizipation der Stadtgesellschaft
  • Erfahrung in der Moderation von Gruppen und Veranstaltungen sowie Gesprächen und Abstimmungen mit Politik und Verwaltung
  • Kenntnisse im Besonderen Städtebaurecht und den entsprechenden Förderrichtlinien

Das erwarten wir:

  • Selbstständige, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und selbstbewusstes Auftreten
  • Strategisches Denken und Organisationsfähigkeit
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Adobe Creative Suite, Erfahrungen im Umgang mit CMS (WordPress) wünschenswert
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Abend- und Wochenendterminen

Das bieten wir:

  • Einen modernen und optimal angebundenen Arbeitsplatz im Zentrum Spandaus
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung und Ausgestaltung des eigenen Aufgabengebietes
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem jungen Team mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten für eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Tage Urlaub und Überstundenausgleich
  • Kaffee, Tee und Wasser und manchmal auch Nervennahrung in Form von Schokolade und Kuchen

Haben wir Sie überzeugt? – Dann überzeugen Sie uns!

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (PDF, max. 10 MB) sowie einer textlichen Arbeitsprobe (max. 1 DIN A4 Seite) an:

mail@wunderlich-stadtentwicklung.com

Bitte teilen Sie uns Ihren frühestmöglichen Arbeitsbeginn sowie Ihre Gehaltsvorstellung mit.

Wunderlich Stadtentwicklung Berlin GmbH

Markt 4, 13597 Berlin

Ihre Ansprechpartnerin ist Kristine Harrmann

Telefon: 030 / 314 920 – 15